Es geht los …

Pünktlich um 12:00 Uhr gehen die Tore auf, die Besucher strömen in die Halle B5 zur InterDive.

Wir sind gerüstet:

Mit unsere Fischreiser – Broschüren und einem Poster, aber weitgehend papierlosen Informationen zu den Seminarprogrammen der beiden Landesverbände für 2022 per QR-Code.

Der VDST informiert über das neue Sporttaucher-Sonderheft. Interessierte erhalten ein Probeexemplar.

Leider gibt es auch in diesem Jahr Corona-bedingt keine Hallenparty, aber an den Ständen ist an jedem Abend ein kleines, Corona-angepasstes come together.

Auch der Wettbewerb „Größte Vereinsgruppen“ muss in diesem Jahr leider nochmals ausfallen. Der Veranstalter hat aber versprochen, dies wieder einzuführen, sobald es möglich ist.

Möglich ist aber an unserem Stand die Lizenzverlängerung. Bringt die Unterlagen mit und meldet Euch bei uns am Stand Nr. 517 .