Planung eures Messeaufenthalts

Steht die grobe Planung eures Messeaufenthalts schon? Wir haben da noch eine Idee! Lohnend ist ein Abstecher in die Nachbarhalle der InterBoot, um mit den Leuten der Internationalen Wassersportgemeinschaft Bodensee e.V. ins Gespräch zu kommen. Die IWGB, die Internationale Wassersportgemeinschaft Bodensee vertritt als Spitzenorganisation seit ihrer Gründung 1985 die übergreifenden Interessen der in ihr zusammengeschlossenen Verbände. Der WLT und wir der BTSV sind dort Mitglieder und haben viele gemeinsame Interessen.

Die IWGB wird sich gemeinsam auf der Interboot 2020 vom 19.-27. September mit dem BSVb und dem IBMV in Halle A4 Stand 208 präsentieren und freut sich auf eueren Besuch. Neben dem Blauen Anker, dem Umgang mit Neozoen und Neophyten, ist dort in diesem Jahr das Thema Stand Up Paddling ein Schwerpunktthema. Die Themen werden mit Videos und einem täglichen Vortrag auf den Aktionsbühne der IBN jeweils um 13:00 Uhr vorgestellt.

Die Vortragstage werden vom SUP-Instruktor Martin Malchus aus Konstanz  und Beamten der Wasserschutzpolizei im Bodenseekreis abwechselnd gestaltet. Dieses Thema ist besonders aktuell, da es sehr viele Probleme mit anderen Wassersportarten, dem Natur- und Umweltschutz und nicht zuletzt mit dem Thema Sicherheit bei dieser neuen Sportart gibt. Ziel ist es diese Probleme gemeinsam mit dem Bodensee-Kanu-Ring durch informative Aufklärung anzusprechen und ihnen entgegen zu wirken.